10 % Rabatt auf eine ärztliche Beratung
Veoza: Medikamente gegen Hitzewallungen

Veoza: Medikamente gegen Hitzewallungen

Über Veoza

Veoza enthält den Wirkstoff Fezolinetant. Dieser Arzneistoff blockiert den Stoff (Neurokinin B (NKB)), der sich auf den Teil des Gehirns auswirkt, der die Temperatur reguliert. Dadurch verhindert er Beschwerden wie Hitzewallungen und nächtliche Schweißausbrüche.  

Hitzewallungen machen sich durch ein plötzliches Wärmegefühl bemerkbar, das an Gesicht, Nacken und Brust auftritt. Sie können auch mit Schweißausbrüchen und/oder einer Rötungen im des Gesichts einhergehen. Hitzewallungen können mehrmals pro Tag sowie nachts auftreten (Nachtschweiß).  

Diese Symptome kommen häufig bei Frauen in den Wechseljahren vor und werden auch als vasomotorische Beschwerden bezeichnet. Der Wirkstoff Fezolinetant ist kein Hormon. VEOZA ist also ein nicht-hormonelles Arzneimittel gegen Hitzewallungen und nächtliche Schweißausbrüche. VEOZA wurde kürzlich in den Vereinigten Staaten zugelassen. In Europa könnte es bald so weit sein. 

Das Wichtigste im Überblick

Hilft bei Hitzewallungen und nächtlichen Schweißausbrüchen  

  • Enthält keine Hormone  

  • Tabletten zum Einnehmen 

  • demnächst erhältlich  

Zulassungs- und Genehmigungsverfahren

Zur Vermarktung eines Arzneimittels benötigt ein Pharmaunternehmen eine Lizenz. Auch müssen Arzneimittel viele strenge Bedingungen erfüllen, bevor sie zum Verkauf auf den Markt freigegeben werden dürfen, beispielsweise zum Nachweis einer Wirkung und der Sicherheit bei der Anwendung. Dennoch sollten Sie als Anwender trotzdem Ihren Arzt konsultieren, um mit ihm Ihre persönliche Situation zu besprechen.  

Alle Produkte die auf SeeMe-nopause zu finden sind, sind von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) zugelassen. Die Zulassung kann bei zwei Organisationen beantragt werden: bei der nationalen Arzneimittelzulassungsbehörde oder bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA).  

Darüber hinaus gibt es je nach Produkt und beabsichtigtem Markt drei verschiedene Verfahren, mit denen eine Genehmigung für das Inverkehrbringen eines Arzneimittels erlangt werden kann:  

  1. im Rahmen eines nationalen Verfahrens  
  2. durch ein dezentralisiertes oder gegenseitiges Anerkennungsverfahren  
  3. im Rahmen eines zentralisierten Verfahrens 

Veozah ist ein Medikament gegen Hitzewallungen und nächtliche Schweißausbrüche und demnächst bei  SeeMe-nopause erhältlich. Folge Sie uns auf Instagram und Facebook und erfahren Sie alle Neuigkeiten zu Veozah. Oder melden Sie sich unten für unseren Newsletter an. 


Why pause? Press play!